Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP ZV + FFB entwickeln Eigenleben

Diskutiere ZV + FFB entwickeln Eigenleben im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi. Ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meiner FFB. Es handelt sich um einen 99er ST200. Alles fing damit an, dass sie etwas zickig wurde....

  1. #1 alex666, 16.01.2013
    alex666

    alex666 Schrauber im Ruhestand

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 Stufenheck
    Hi.

    Ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meiner FFB. Es handelt sich um einen 99er ST200. Alles fing damit an, dass sie etwas zickig wurde. Ich musste teilweise 10 mal drücken, damit was passiert usw. Irgendwann kam es dann zum Totalausfall der FFB. Batterie habe ich in diesem Zusammenhang übrigens mehrfach gewechselt. Dann bin ich im Sommer 800km zum Ring gefahren und plötzlich ging wieder alles wie am ersten Tag ohne Probleme. Das hielt dann noch ein paar Wochen an bis sie dann recht schnell wieder in den Dauerstreik ging.
    Außerdem muckt die ZV rum. Wenn ich über die Funke nur einmal drücke, öffnet sich nur die Fahrertür. So weit, so gut. Das Problem ist aber, dass sich die restlichen Türen nach kurzer Zeit von selbst entriegeln und dann plötzlich wieder alle Türen geöffnet sind.

    Ich habe keinen Plan. Ich weiß, dass die Kontakte auf der Schlüsselplatine schon etwas angegriffen sind und auch die Taster teilweise ihre Macken haben. Habe es aber bis jetzt immer hinbekommen, dass der Schlüssel seinen Dienst verrichtete. Ich persönlich habe irgendwelche korrudierten Kontakte in Verdacht. Ist aber bloß ne Vermutung. Für Tipps und Ideen wäre ich sehr dankbar. Gibt es denn vielleicht auch irgendwie die Möglichkeit die Funktionalität des Schlüssels zu prüfen, ob der überhaupt noch ein Signal sendet?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Mit besten Grüßen, Alex.
     
  2. #2 alex666, 22.01.2013
    alex666

    alex666 Schrauber im Ruhestand

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 Stufenheck
    hat vielleicht sonst jemand nen Schaltplan rumliegen und kann mir vielleicht verraten wo die Einheit für die Funke sitzt?
     
  3. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    ja die FFB ist hinüber und auserdem die stellmotoren vorder türen, kannst eine neue FFB einbauen ,kostet etwa 20 euro, stellmotoren wechseln dann müsste es wieder gehen.
    suche mal im forum suche nach FFB unter mk2, gibts reichlich anleitung
     
  4. #4 MucCowboy, 22.01.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.570
    Zustimmungen:
    512
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Pläne sind vorhanden, aber "copyrigh by ford" deshalb nicht frei verfügbar.

    Die ZV + FFB wird durch ein Modul gesteuert, das sich hinter und etwas unterhalb vom Handschuhfach befindet. Nimm das Fach mal raus und schau dahinter. Es ist schwarz und hat von unten 2-3 farbige Stecker dran.

    Tipp 1: Modul zurücksetzen (stromlos machen): zieh alle Stecker ab und steck sie nach 5 Minuten wieder auf.

    Tipp 2: Ob der Schlüssel ordentlich sendet, ist schwer zu erkennen. Zum Test würde ich einen anderen, halbwegs gleichalten Ford mit Funk-FFB suchen (nicht die alte Infrarot, das geht nicht) und den Inhaber bitten, ob Du mal zum Test Deine Funke daran anlernen darfst. Anleitung dazu hier im Forum. Wenn das klappt, ist Dein Sender ok. Wenn nicht, weißt Du Bescheid. Der Besitzer führt den Anlernvorgang dann nur mit seinem eigenen Schlüssel nochmal durch und Deiner ist bei ihm wieder "vergessen".

    Grüße
    Uli
     
  5. #5 alex666, 22.01.2013
    alex666

    alex666 Schrauber im Ruhestand

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 Stufenheck
    Alles klar. Klingt doch nach nem Plan.

    Sollte ich das Modul für die Funke tauschen, muss ich sicherlich den Schlüssel neu programmieren, richtig?
     
  6. #6 MucCowboy, 22.01.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.570
    Zustimmungen:
    512
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Joup.

    Grüße
    Uli
     
  7. #7 alex666, 24.01.2013
    alex666

    alex666 Schrauber im Ruhestand

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 Stufenheck
    War gerade bei Ford. Die haben nen Gerät, mit dem der Schlüsselempfang getestet werden kann. Angeblich ist meiner tot.

    Nun habe ich mal ein wenig bei ebay geschaut und einiges gefunden. Mein Schlüssel hat eine Frequenz von 433,92 MHz. Bei ebay gibt es Schlüssel mit 433MHz. Sind das dann die gleichen Sender oder kommt es bei Ford auf die Komma-Stelle an?
     
  8. #8 alex666, 24.01.2013
    alex666

    alex666 Schrauber im Ruhestand

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 Stufenheck
    So, Problem gelöst. War beim nächsten Schrotti und hab mir für 20 EUR ne neue Funke geholt. Vor Ort angelernt und alles funzt wieder.

    Bleibt noch ein letztes Problem: Die Entriegelung aller Türen. Hatte auf dem Rückweg wieder das übliche Problem. Fahrertür ist als einzige entriegelt und mitten bei der Fahrt sagt es dann irgendwann klack und alle Türen sind auf.
    Der gute Man von der Autoverwertung meinte zu mir, dass es an sich nicht am Stellmotor, sondern an nem Mikroschalter am Schloss liegt.

    Daher noch einmal hier die abschließende Frage: Woran liegt das jetzt genau?
     
  9. #9 MucCowboy, 24.01.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.570
    Zustimmungen:
    512
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Der "gute Schrotti" hat absolut Recht. Und hier im Forum gibt es gefühlt 100 Themen dazu. Diese Mikroschalter sitzen in den ZV-Einheiten in den Türen drin. Wenn sie älter werden, können die Kontakte darin ggfls. korrodieren und das führt gerade im Winter oder bei viel Regen zu solchen Effekten. Abhilfe: ZV-Einheit austauschen. Wenn Du ein Ersatzteil suchst, achte darauf ob mit oder ohne Doppelverriegelung.

    Grüße
    Uli
     
  10. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
Thema:

ZV + FFB entwickeln Eigenleben

Die Seite wird geladen...

ZV + FFB entwickeln Eigenleben - Ähnliche Themen

  1. Fernbedienung zur ZV nachrüsten

    Fernbedienung zur ZV nachrüsten: Moin .. Mein vorfacelift ( Bj 02 ) hat ZV aber keine Fernbedienung was mich ehrlich gesagt echt stört Ich habe mir bei eBay ( Funkfernbedienung...
  2. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Motoren meiner ZV laufen nicht

    Motoren meiner ZV laufen nicht: Moin, bin neu hier und werde nicht fündig. Hatte bei meinem Fiesta MK5 JBS eine ZV drin. Also egal welche türe ich mit dem Schlüssel verriegele,...
  3. Drehzahlmesser mit Eigenleben.........

    Drehzahlmesser mit Eigenleben.........: Gruß in die Runde, wer kennt sich denn mit dem Drehzahlmesser aus?? Je nach Lust und Laune funktioniert er gleich nach dem Start des Motors, oder...
  4. Transit ZV Modul

    Transit ZV Modul: Guten Tag an Alle Ich hoffe mal im richtigen Bereich zu sein.. Zu mir: Ich heiße Pascal 23 Jahre jung Seit einem knappen Jahr Besitzer eines...
  5. FFB funktioniert nicht mehr

    FFB funktioniert nicht mehr: Tach zusammen Meine FFB funktioniert nicht mehr seit einigen Tagen habe schon Batteriewechsel gemachtNeue FFB Baugleich besorgt und versucht die...