Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL ZV Frage

Diskutiere ZV Frage im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi ich hab mir vor vor na woche so ne universal Funkfernbedienung gekauft mein problem wo schließ ich die an??? wo befindet sich das ZV modul???...

  1. Cedy23

    Cedy23 Frauenversteher

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort,1995,1,4l 75PS
    Hi ich hab mir vor vor na woche so ne universal Funkfernbedienung gekauft
    mein problem wo schließ ich die an???
    wo befindet sich das ZV modul???
    was muss ich beachten
    es gibt die auch original von ford könnte ich die ohne probleme einbauen???

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rs2000fan, 11.09.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ RS2000+Chevrolet Kalos LPG
    Also die von Ford kenn ich nich und das ZV-Modul sitz (zumindest bei meinem MK5 Cabrio) im Fahrerfußraum hinter der A-Säulenverkleidung.
     
  4. #3 QuadCore, 11.09.2011
    QuadCore

    QuadCore Me Gusta Sexy^^

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    8566/350
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=22151

    Das wird es erklärt, vllt. hilft es dir ja ;)

    Die ori. funk von Ford die auch im Escort verbaut wird glaube ich nur hinterm tacho irgendwo angeschlossem... Aber ob noch weitere Relais etc. gebraucht werden weiß ich nicht.

    Aber dann muss auch noch der schlüssel her und codiert werden, weiß aber net ob man das selber kann.
     
  5. Cedy23

    Cedy23 Frauenversteher

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort,1995,1,4l 75PS
    danke euch für die hilfe aber wenn ich schon das ganze kabelchaos seh dann lass ich lieber die finger davon bevor mir die kiste abbrennt :)

    andere frage
    hab mal bei ford angerufen und nachgefragt für nen 2ten schlüssel da ich nur einen hab
    der meinte ich bräuchte den roten master schlüssel den hab ich ja auch nicht der würde mich 150€ kosten
    und ein normaler schlüssel würde mich 22€ kosten mit dem ich abernur aufsperren kann aber das auto nicht starten
    gibt es ne möglichkeit das zu ändern das ich mit dem schlüssel auch das auto anmachen kann???
     
  6. #5 rs2000fan, 11.09.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ RS2000+Chevrolet Kalos LPG
    Au Backe da haste verloren.Ohne Master geht da nix.
    Aber andererseits ne andere Schliessanlage fetzt auch nich, da man dann nur wieder Ärger mit der WFS hat.

    Also mal ehrlich wenns auch sch***-teuer is biste da mit nem neuen Master besser dran.
     
  7. Cedy23

    Cedy23 Frauenversteher

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort,1995,1,4l 75PS
    och man das wollt ich eigentlich net
    aber wenns sein muss muss ich es halt inverstieren
    kann ich da wirklich nix machen???
     
  8. CleaN

    CleaN Guest

    Man kann da was ändern, aber sowas wird man (Also ich jedenfalls) dir nicht erklären weil man somit auch Autos sehr sehr leicht klauen kann.

    Einen Legalen Weg gibt es so nicht, dafür brauchste den Master Schlüssel.
     
  9. Cedy23

    Cedy23 Frauenversteher

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort,1995,1,4l 75PS
    schade naja egal werd ich halt die euronen ausgeben

    hab mal ne andere frage werde demnächst meine antriebswellenmanschette (rechts)
    was muss ich beachten
    kann ich die antriebswelle so rausziehen ohne das getriebeöl ausläuft??? dann müsste ich auch den simmering neu machen oder was ist da der beste weg
     
  10. CleaN

    CleaN Guest

    Für solche sachen gibt es nen Spezi. Abzieher, aber mit glück bekommste die Welle auch so raus gedrückt aus dem Schenkel.

    Bei mir is bis jetzt noch nie öl dabei ausgelaufen.
     
  11. Cedy23

    Cedy23 Frauenversteher

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort,1995,1,4l 75PS
    also kann ich die antribeswelle so ausbauen ohne das was passiert
    und dann halt die manschette wechseln
     
  12. #11 MTC, 11.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2011
    MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    rad- oder getriebeseitig?

    radseitig:

    3-arm-abzieher aus dem baumarkt besorgen, zentralmutter lösen wenn der wagen auf allen 4 rädern steht, rad runter, querlenker rausdrücken, spurstangenkopf rausdrücken, bremse abschrauben, abzieher ansetzen und antriebswelle rausdrücken

    ich wechsel allerdings die manschette radseitig ohne die antriebswelle rauszudrücken. ist bisschen umständlciher, aber schneller.

    getriebeseitig:

    rad runter, querlenker rausdrücken, spurstangenkopf rausdrücken, schellen an dem getriebeseitigen antriebswellengelenk öffnen, achschenkel samt antriebswelle vorziehen. antriebswelle wird dann raus aus der führung am getriebe rutschen.

    tripodengelenkopf abnehmen, manschette wechseln. einbau in umgekehrter reihenfolge.
     
  13. Cedy23

    Cedy23 Frauenversteher

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort,1995,1,4l 75PS

    sehr geil hab zwar das buch aber da isses nicht so gut beschrieben
    wie bekommst dann die manschette drüber wenn die welle noch drinne iss
     
  14. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    meinste radseitig?

    wenn der querlenker aus dem achsschenkel gedrückt ist, öffne ich auch hier schon die alten schellen von der manschette.
    wische das fett raus um den sprengring zu finden, der die antriebswelle im antriebswellengelenk sichert.
    dann spreitze ich den ring und ziehe den achsschenkel vor und halte gleichzeitig die antriebswelle fest.

    dabei rutschte die welle aus dem gelenk raus. schon kann ich da alte manschette von der welle runterziehen und die neue aufschieben. fett rein, antriebswelle wieder in das gelenk einschieben (fummelig, aber mit übung/erfahrung geht das sehr schnell) und den restlichen kladeradatasch wieder zusammensetzen.

    hätte ich das vorher gewusst, hätte ich heute bilder für eine anleitung gemacht. habe heute mein antriebswellengelenk getauscht.
     
  15. #14 escort-driver, 11.09.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Warum nicht Zentralmutter dran lassen, Spurstange dran lassen, Bremssattel abschrauben und sichern. Der Rest wie du es beschrieben hast. Geht doch schneller.
     
  16. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    hab zu viel text kopiert. ich editiere das eben.

    aber den spurstangenkopf sollte man schon ausdrücken. sonst ist der bewegenungsspielraum stark eingeschränkt.
     
  17. #16 escort-driver, 11.09.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Nö, voll rausziehen und man hat genügent spielraum.
     
  18. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    ich erinnere mich noch, als ich die getriebeseitige manschette wechseln musste, dass mir die spurstange richtig auf den keks ging, eben weil ich das ganze nicht vernünftige vorziehen konnte.

    zudem, wenn man einen abzieher/audrücker hat, sollte man ihn nutzen (ich habe einen) :)
     
  19. #18 escort-driver, 11.09.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Ich hab 2 davon.:)
    Aber für diese Arbeit noch nie gebraucht.;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Cedy23

    Cedy23 Frauenversteher

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort,1995,1,4l 75PS
    gut werde ich eventuell morgen dann wechseln
    was kann da kaputt gehn???
     
  22. #20 escort-driver, 11.09.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Wie, was kann da kaputt gehen?
     
Thema:

ZV Frage

Die Seite wird geladen...

ZV Frage - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Viele Fragen rund ums Auto

    Viele Fragen rund ums Auto: Guten Tag allerseits :sieg: ich habe mir letzte Woche meinen ersten c-max gekauft. 2.0TDCI mit 100KW. AUsstattungsserie GHIA plus noch ein...
  2. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Hallo erstmal und 2 Fragen

    Hallo erstmal und 2 Fragen: Moin, erst einmal möchte ich allen "Hallo" sagen, da ich neu hier bin. Ich habe aber schon vorher so einiges in diesem Forum gelesen. "Hallo"...
  3. Fragen vor Kauf Ranger Wildtrak

    Fragen vor Kauf Ranger Wildtrak: Hallo zusammen, ich bin dann wohl der Neue:) mein Name ist Marc und ich bin 42 Jahre jung. Ich stehe kurz davor mir einen Ford Ranger Wildtrak,...
  4. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Ein paar Fragen

    Ein paar Fragen: Moin zusammen, ich habe da mal ein paar Fragen an die Profis hier im Forum Betrifft: Galaxy 2,0 TDCI Bj 10/2006 1. Wie bekomme ich das 3....
  5. ZV zerlegt die komplette Elektronik?

    ZV zerlegt die komplette Elektronik?: Hello zusammen, ich hab ein großes Problem. Gestern mittag hat meine ZV den Geist aufgegeben, hat nicht mehr reagiert, es ging nur noch der...