ZV MK1 mit Funkfehrnbedienung Nachrüsten Problem

Diskutiere ZV MK1 mit Funkfehrnbedienung Nachrüsten Problem im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo liebe Ford gemeinde ich habe einen Ford Mondeo MK1 Baujahr 1993. Mein Problem ist ich will eine FFB nachrüsten und zwar folgende...

  1. #1 Sammy0608, 27.11.2011
    Sammy0608

    Sammy0608 Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK1 1993 90 PS
    Hallo liebe Ford gemeinde ich habe einen Ford Mondeo MK1 Baujahr 1993. Mein Problem ist ich will eine FFB nachrüsten und zwar folgende

    :http://www.jom.de/products/de/Elektronik/Komfortelektronik/Keyless-Open-Funkfernbedienung-fur-Zentralverriegelung-universal-mit-2-Klappschlussel.html

    Hab alles nach anleitung auch hier im Forum gefunden.
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=19379 .

    Doch kommischerweise Reagiert die ZV nicht auf die FFB. Ich habe die Anleitung auch mal mit angehangt (Vom Hersteller ) .

    Ich habe folgendes an dem Stecker angelötet Weiß an Pin 6 . Weiß/Schwarz an 5 . Gelb/ Schwarz und Gelb sowie das rote 12 v dauerplus an Pin 8 sowie das Schwarze an pin 10. Ich muss noch dazu sagen anfangs hatte ich die kabel nur angeschnitten und die kabel drum gemacht und wieder isoliert. Danach habe ich gelötet, da ich dachte es hätte keinen Richtigen Kontakt.

    Ich habe auch noch ein anderes ZV modul verbaut als , das was in der Anleitung ist nähmlich dieses:

    http://www.tav-autoverwertung.de/shop//STEUERGERAET-ZENTRALVERRIEGELUNG-FORD-93BG15K600EB-SIEMENS-5WK4532-G1UHK-93BG-15K600-EB-5WK4-532-MONDEO

    Habe ich irgendwo einen Fehler gemacht , oder ist die belegung bei diesem modul völilg anders ?? Kommisch finde ich auch wen ich den Stecker abhabe , funktioniert die ZV immer noch über das schloss, ist das normal ?? .

    Würde mich über hilfe Freuen bin nnähmlich mitlerweile am Verzweifeln schon das 2ste WE da dran und es geht immer noch nicht.

    Bin handwerklich sowie elektrisch nicht ganz ungeschikt ,löten also auch kein Problem und sowas eben.

    LG Simon
     

    Anhänge:

  2. #2 Morpheus85, 27.11.2011
    Morpheus85

    Morpheus85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 1.8l 99
    soviel weiß ich,auch nur durchs lesen.
    geht deine ZV ohne steuergerät hast du eine positiv gesteuerte ZV.
    ich z.b. im mk2 habe eine negativ gesteuerte.
    und ich habe mir übrigens genau die gleiche FFB gekauft wie du.bei ebay für 20€ ;)
    ich wollte auch erst nach der anleitung gehen die du gepostet hast aber ich habe ein anderes steuergerät für die ZV und lasse es jetzt von einem elektriker einbauen.

    und du bist übrigens im falschen bereich mit deinem thread ;)
     
  3. #3 Sammy0608, 28.11.2011
    Sammy0608

    Sammy0608 Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK1 1993 90 PS
    Ich denke zumindestens das es eine Positive gesetuerte ist.

    Oh dachte es gehört hier rein hmmm dann bitte verschiben.

    Hmmm würde jetzt drauf schliesen das durch das abklemmen des steckers und weiterren funktion der ZV ich dann wohl wirklich eine Positive gesteuerte zv habe.


    hmmm eigentlich kann das doch nicht so schwer sein so ne ffb einzubauen, wen man mal immer alles infos hätte die man braucht.
     
  4. #4 klaralang, 28.11.2011
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    Moin

    bau mal die Fahrertürverkleidung ab, dann siehst Du was für ein Stellmotor verbaut ist und kannst mit ner Prüflampe gleich testen ob positiv/negativ angesagt ist.
     
  5. #5 Sammy0608, 01.12.2011
    Sammy0608

    Sammy0608 Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK1 1993 90 PS
    Danke für die Antworten ich werde es spätestens samstag alles probieren. Die woche war leider arbeitsmässig die hölle -.-

    LG Simon
     
  6. #6 Sammy0608, 20.04.2012
    Sammy0608

    Sammy0608 Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK1 1993 90 PS
    Es ist zwar lange her dieser post doch wollte ich nur mitteilen das der einbau funktioniert hat, so wie in der anleitung oben beschriben. Eine tücke aber war , das das modul erst richtig funktioniert wen , der stecker wieder angesteckt ist. Und nur bei geschlosenen türen springt es wirklich an. Kleine feheler aber große wirkung.

    Danke nochmal an alle die mir geholfen haben.
     
Thema: ZV MK1 mit Funkfehrnbedienung Nachrüsten Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford galaxy zentralverriegelung schaltplan

Die Seite wird geladen...

ZV MK1 mit Funkfehrnbedienung Nachrüsten Problem - Ähnliche Themen

  1. Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003

    Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003: Hallo, Meine Originalantenne vom Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003 ist in der Mitte des Antennenstabes gebrochen. Diesen möchte ich durch...
  2. ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004

    ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004: Hallo, bin neu hier im Forum . habe ein Ford C-Max 1.6 TDCI 2004 seit gestern und von einem auf dem anderem moment Streikt die Fahrertür. Es lässt...
  3. Hallo mein focus mk1 startet nicht.

    Hallo mein focus mk1 startet nicht.: Guten tag, Ich habe ein problem mit meinem focus, der startet nämlich nicht mehr. Die zündung ist das und wenn ich den Schlüssel auf Stellung lll...
  4. Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0

    Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0: Hallo, habe mir kürzlich einen Turnier 2.0 mit 96 kw angeschaut, EZ 2002 Automatik, den ich kaufen wollte. Das Fahrzeug hat ca. 100 000 km runter...
  5. Ranger '02 (Bj. 02-06) Ranger 2.5 TD Antriebswelle / Manschette Ausbau problem

    Ranger 2.5 TD Antriebswelle / Manschette Ausbau problem: Hallo zusammen bin neu bei euch, und hoffe ihr könnt mir helfen.. Habe einen Ranger 2.5 TD 4x4 auf Besuch.. Jg. 2005, 80kw, Manschette...