Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 ZV-Problem/Türen schließen nicht

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von vinduro, 06.01.2013.

  1. #1 vinduro, 06.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2013
    vinduro

    vinduro Neuling

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6, 2005, 1,4
    Hallo,
    habe zum wiederholten Mal ein Problem mit der ZV bei meinem dreitürigen Fiesta Mk6.
    Sowohl beim Abschließen mit der FFB als auch direkt mit dem Schlüssel im Schloß öffnen sich beide Türen in Sekundenbruchteilen wieder, weil im Display eine offene Tür angezeigt wird, obwohl alle Türen geschlossen sind.
    Habe über die SuFu von einem ähnlichen Problem gelesen, das auf einen Fehler im Heckklappen-Schloß zurückzuführen ist. Fz. ist ein "Laternenparker". Um den Wagen überhaupt abschließen zu können, habe ich die gelbe Sicherung (linke Reihe, dritte von oben) rausgezogen, so daß ich die Schlösser nun manuell schließen muß. Nur ist das Gebimmel, das eine offene Tür anzeigt, ziemlich nervig. Kann mir jemand sagen, wo/wie das ausgeschaltet werden kann? Welche Sicherung, was hängt da noch dran? Wenn das die Sicherung F33 für die Instumentenbeleuchtung ist, hängen da noch die Zentrale Motorelektronik und die Kennzeichenleuchte dran, die wäre dann also nicht so problemlos rauszuziehen wie die Sicherung für die ZV.
    Gibt es noch einen vielversprechenden Tip, das Problem auf einfache Weise zu lösen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schraubenvergesser, 06.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2013
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    Mein Tipp wäre den Fehler zu suchen und zu beheben. ;)

    Schlösser demontieren und so richtig mit WD40 voll und einsauen,
    gleichzeitig die Schalter prüfen und ggf. den defekten ersetzen.

    Das ist etwas Arbeit, aber die Kosten sind sehr gering wenn
    das alles war.


    Alternativ und da du aus Köln kommst kann ich bei dir gerne mit
    VCM/IDS schauen welcher Schalter klemmt.
    Musst nur vorbei kommen, dann nippeln wir die Karre kurz an
    und schauen wo was schaltet und was nicht.
    Das erspart dann das probieren aller Schalter in den Türen.

    Kontaktaufnahme via PN, bin in 51069/51067!


    Edit:
    Alternativ kannst du natürlich am GEM messen was geht und
    was nicht, nur bis man da dran ist ...
     
  4. #3 vinduro, 06.01.2013
    vinduro

    vinduro Neuling

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6, 2005, 1,4
    hast ne pn
     
  5. #4 Schraubenvergesser, 06.01.2013
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    Du auch, genau wie eine Email.

    Ich sage mal bis morgen bei mir vor der Zweirad-Werkstatt. ;)
     
  6. #5 vinduro, 07.01.2013
    vinduro

    vinduro Neuling

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6, 2005, 1,4
    nochmal danke für die schnelle Hilfe!
     
  7. #6 Schraubenvergesser, 07.01.2013
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    Hilfe ist gut, nichts genaues gefunden trotz modernster Technik. :(

    Das tollste war ja das es nachher einfach so funktioniert hat! :D

    Vor lauter Zweifel hatte ich mich später noch in meinen Fiesta gesetzt
    und da lief alles wie es sollte. Es wurde jede Türöffnung angezeigt,
    jeder Schalter der betätigt wurde, einfach alles.


    Hast du denn noch was an den Steckern in der A-Säule gemacht,
    sprich Kontaktspray drauf gesprüht?
    Oder funktioniert das jetzt einfach so?
     
  8. #7 vinduro, 07.01.2013
    vinduro

    vinduro Neuling

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6, 2005, 1,4
    Nee, hat einfach so funktioniert, hast Du ja gesehen, als ich weggefahren bin.
    Kontaktspray mache ich aber auf jeden Fall noch drauf in der Hoffnung, daß es nicht schadet :)
     
  9. Chakky

    Chakky Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    kann sein das die türen nur "unter wasserstanden"?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 vinduro, 08.01.2013
    vinduro

    vinduro Neuling

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6, 2005, 1,4
    ich hatte genau das gleiche Problem schon einmal, das sich von selbst in Wohlgefallen aufgelöst hat, nachdem ich eine längere Strecke mit Heizung gefahren bin. Das Auto steht zwar draußen, das sollte er aber abkönnen (keine schlecht reparierten Unfallschäden, wo Wasser reinlaufen könnte....)
     
  12. Chakky

    Chakky Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    es brauchen nur die abflüsse zu sein in den türen.

    mach mal die türen auf und schau dir das unten an. da sind schlitze drinne. meist sind die zu, einfach mit kleinen flachen schlüssel mal reinstechen und platz machen :)
     
Thema:

ZV-Problem/Türen schließen nicht

Die Seite wird geladen...

ZV-Problem/Türen schließen nicht - Ähnliche Themen

  1. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....
  2. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  3. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  5. Fofo zv schließt nicht

    Fofo zv schließt nicht: Hallo , Erster Tagim Forum , erste Frage auf die ich keine explizite Antwort fand: Bei meinem fofo sind die Schlösser ziemlich hinüber. Daher...