Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW ZV Sicherungen

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von rene11, 25.10.2012.

  1. rene11

    rene11 Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Seit einiger Zeit geht bei meiner Zentralverriegelung nichts mehr, ich muss jede Türe und die Heckklappe einzeln aufmachen. Denke das die Sicherrung kaputt ist. Die zwei Sicherrungen im Sicherungskasten sind ganz. Ist sonstwo noch irgendwo eine Sicherrung?
    Habe mir auch schon ein neues Steuergerät gekauft, muss ich das anlernen, und wenn ja, wie?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 25.10.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.067
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Welche meinst Du? Nummern? Es sind da ein paar mehr drin als nur zwei.

    Können wir nicht sagen, solange Du nicht bekannt gibst, welche zwei Du bereits ausgeschlossen hast.

    Was für eins?

    Und: Focus MK1 vor oder nach Facelift?

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 striker75, 25.10.2012
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Die Sicherung, die meisten für so einen Schaden zuständig ist, sitzt am Sicherungskasten unterm Lenkrad von hinten dran.
    Ansonsten kann ich MucCowboy nur Recht geben: Es werden mehr Infos zum Focus gerbaucht. Vor allem vfl oder fl (das geht nicht unbedingt allein über Bj)
     
  5. rene11

    rene11 Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    der Focus hat das Facelift noch nicht. Ich habe die zwei Sicherrungen auf denen das Schlossymbol drauf abgebildet ist im Sicherungskasten unter dem Lenkrad erneuert.
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 26.10.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    dann schau mal auf der rückseite der sicherungsbox nach da ist noch ein 20A sicherung , die ist allerdings nicht ganz einfach zu sehen im eingebauten zustand .
     
  7. rene11

    rene11 Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So, habe heute mal volgendes gemacht.
    1. Sicherungen Nr. 37 und 40 unterm Lenkrad gewechselt (waren aber ganz)
    2.Sicherung hinterm Sicherungskasten gewechselt ( war aber ganz)
    3. Steuergerät der ZV gewechselt
    4. Batterie mal abgeklemmt.
    Leider alles ohne Erfolg. Ich muss weiterhin jede Türe einzeln öffnen, daß nerft natürlich grade bei den Hinteren.
    Was kann ich noch versuchen????
     
  8. #7 MucCowboy, 27.10.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.067
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hmm, Du scheinst keine Bedienungsanleitung zu dem Auto zu haben - oder hast einfach nicht hineingeschaut ;) Die Sicherungen 37 und 40 sind für die Fensterheber und auch nur dann in Gebrauch, wenn Du vorn und hinten Fensterheber hast. Die ZV wird über die Sicherung 63 abgesichert, und die sitzt wie gesagt auf der Rückseite der Box. Gut, die scheint es auch nicht gewesen zu sein.

    Jetzt geht es mit Messen weiter. Also Multimeter zur Hand nehmen und los:

    1. Masseverbindung ZV-Modul prüfen: Masseschrauben an der rechten A-Säule ganz unten lösen, reinigen, wieder anschrauben, dann vom grünen ZV-Modul-Strecker Pin 5 auf blanke Masse auf Durchgang messen.

    2. Stromversorgung überprüfen: grüner ZV-Modul-Stecker Pin 1 muss Dauerplus haben.

    Welche Variante der ZV ist verbaut? Mit oder ohne Fernbedienung? Also hat das Modul 1 oder 2 Stecker dran?

    Grüße
    Uli
     
  9. rene11

    rene11 Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ich habe die beiden Sicherungen getauscht weil da ein Schloss Symbol drauf abgebildet war.
    Ich habe die ZV mit Fernbedienung.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 GeloeschterBenutzer, 27.10.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    am grünen stecker vom zv modul eine lastprüfung der spannungsversorgung machen zwischen pin 1( + ) und pin 5 ( - )
    wenn dies in ordnung ist , ist das modul defekt .
     
  12. rene11

    rene11 Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auf pin1 Strom und auf pin5 Masse. Zudem habe ich das Steuergerät mal getauscht. Leider geht immer noch nichts.
     
Thema:

ZV Sicherungen

Die Seite wird geladen...

ZV Sicherungen - Ähnliche Themen

  1. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....
  2. Fofo zv schließt nicht

    Fofo zv schließt nicht: Hallo , Erster Tagim Forum , erste Frage auf die ich keine explizite Antwort fand: Bei meinem fofo sind die Schlösser ziemlich hinüber. Daher...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Tagfahrlicht deaktivieren (Sicherung)

    Tagfahrlicht deaktivieren (Sicherung): Hallo, ich habe schonmal das Tagfahrlicht deaktiviert. Habe 2 Sicherungen gezogen. Nun ist das Tagfahrlich weg. Es leuchten noch die...
  4. ZV deaktivieren

    ZV deaktivieren: Würde gerne bei meiner 98 Stufe die Zentralverriegelung deaktivieren. Wie geht das am einfachsten?
  5. Gebläse funktioniert auf keiner Stufe und Sicherung brennt sofort durch

    Gebläse funktioniert auf keiner Stufe und Sicherung brennt sofort durch: Hi zusammen, ich habe seit heute einen Mondeo MK1 und habe das Problem das das Gebläse auf keiner Stufe funktioniert. Die Sicherung 37 brennt...