Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP ZV, Wegfahrsperre, Blinker, Fernbedienung.. original?

Diskutiere ZV, Wegfahrsperre, Blinker, Fernbedienung.. original? im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo! Ich hab seit ein paar stunden einene 1995er Mondeo GBP und bin etwas verwirrt :) Ich hab vom Vorbesitzer nur einen Schlüssel und eine...

  1. #1 Killerkeks82, 14.12.2009
    Killerkeks82

    Killerkeks82 Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo '97 FLH 1.8 Automatik
    Hallo!
    Ich hab seit ein paar stunden einene 1995er Mondeo GBP und bin etwas verwirrt :)
    Ich hab vom Vorbesitzer nur einen Schlüssel und eine Fernbedienung bekommen.
    Wenn man das Auto an der Tür auf- und zuschließt quttieren die Blinker. Das ist auch im Fahrzeugschein eingetragen, da steht jedoch, dass sie die Zustand der Alarmanlage anzeigen.
    Er schließt recht lange ab, mit mehreren Vorgängen.. Doppelverriegelung?
    Die Fernbedienung (mit einen Knopf) scheint nur dazusein um die Wegfahrsperre vor dem starten zu entriegeln. Diese zeigt den Status durch ein rotes LED rechts vom Zündschloss an.
    Nun meine Fragen:
    - Ist das alles original Ford?
    - Hat er ne Alarmanlage?
    - Kann man mit der FB auch irgendwie das Auto aufschließen?
    - Wo bekomme ich ne zweite FB her?
    Würde mich über Hilfe von euch sehr freuen :)
    Gruß,
    Tobias
     
  2. #2 MucCowboy, 14.12.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.377
    Zustimmungen:
    335
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    zwei Möglichkeiten

    a) der Wagen ist nicht von 1995 sondern von 1993 (kontrolliere mal die Erstzulassung). Dann ist die "Fernbedienung" der Freischalt-Sender der alten Bosch-Wegfahrsperre. Nein, Türen kann man damit keine aufsperren. Einen weiteren "Sender" wirst Du kaum noch finden auf dem Markt - veraltete Technik.

    b) der Wagen ist tatsächlich von 1995. Dann ist diese "Fernbedienung" oder Wegfahrsperre irgendwas Nachgerüstetes. Was es damit genau auf sich hat, kann dann hier keiner sagen, da wir nicht hellsehen können.

    Wenn die Blinker beim Abschließen 2x blinken (und nicht auch da irgendwas nachgerüstet / gebastelt wurde, was bei diesem Autotyp garnicht so selten wäre), dann aktivierst Du die Doppelverriegelung. Sonst blinken sie nicht. Eine Alarmanlage hat er damit noch nicht automatisch. Dazu schau nach, ob er auf dem Kühlerfrontblech einen Schalter hat, der von der Motorhaube niedergedrückt wird. Ja = Alarm. Nein = kein Alarm.

    Grüße
    Uli
     
  3. #3 Killerkeks82, 17.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2009
    Killerkeks82

    Killerkeks82 Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo '97 FLH 1.8 Automatik
    Hallo Uli,
    vielen Dank für deine Antwort.
    Also also auf der FB steht Ford, also scheint die ja von Ford zu sein ;) Dass das LED einzeln im Amaturenbrett eingesetzt ist, ist normal?
    Als tag der ersten Zulassung ist ein 1995er datum eingetragen, kann ich aus der Fahrgestellnummer irgendwie das datum der produktion rausbekommen? Vielleicht stand er mal lange auf Lager oder so..
    Gruß,
    Tobias
     
  4. #4 Mr. Binford, 17.12.2009
  5. #5 Killerkeks82, 17.12.2009
    Killerkeks82

    Killerkeks82 Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo '97 FLH 1.8 Automatik
    Gut, demnach ist der Mondeo wirklich 1995 Hergestellt, aber hat trotzdem die alte Ford Wegfahrsperre =)
     
  6. #6 Killerkeks82, 18.12.2009
    Killerkeks82

    Killerkeks82 Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo '97 FLH 1.8 Automatik
    kann ich eigentlich ne funktfernbedienung einbauen aus dem zubehör und die so schalten, dass sie die doppelverriegelung ansteuert?
    ich denke mal mit der wegfahrsperre geht ganz bestimmt nicht, weil die ja nen spezielen transponder nutzt, oder?
     
  7. #7 MucCowboy, 20.12.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.377
    Zustimmungen:
    335
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Doppelverriegelung ist eine Ford-Spezialität. Keine am Markt erhältliche Nachrüst-FFB kann das.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

ZV, Wegfahrsperre, Blinker, Fernbedienung.. original?

Die Seite wird geladen...

ZV, Wegfahrsperre, Blinker, Fernbedienung.. original? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Ford Fiesta 1999 bei einschalten Licht geht kein Blinker

    Ford Fiesta 1999 bei einschalten Licht geht kein Blinker: Ford Fiesta 1999 bei einschalten Licht geht kein Blinker Blinker Schalter getauscht. Der Fehler ist noch da. Was ist kaputt? Wer kann helfen?
  2. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ford Ka I Blinker/Warnbinkanlage defekt

    Ford Ka I Blinker/Warnbinkanlage defekt: Liebe Community, seit einigen Tagen funktionieren Blinker und Warnblinkanlage an unserem Ford, Ka I (RBT/CCQ), 1.3 I nicht mehr. Wir hatten die...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Lackcode originale Alufelgen

    Lackcode originale Alufelgen: Hallo, da ich vor dem Winter an einer meiner originalen 16" 15-Speichen Alufelgen eine Lackstelle (leichter Bordsteinkontakt) ausbessern möchte,...
  4. Ford Focus mk3 Turnier Original hinten Bremsscheiben plus Beläge

    Ford Focus mk3 Turnier Original hinten Bremsscheiben plus Beläge: Tach zusammen, biete euch einen nagelneuen Satz bremsen Scheiben + Beläge Original von Ford hinten. Alles ist noch Original eingepackt, wollte...
  5. Galaxy 2,4 L TD 2007 - Batterie leer - Wegfahrsperre aktiv

    Galaxy 2,4 L TD 2007 - Batterie leer - Wegfahrsperre aktiv: Hallo zusammen, nach selbstverschuldeter Entladung der Batterie (Innenlicht) wollte ich mit Starthilfekabel überbrücken (ebenfalls Diesel mit...