Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Zweimassenschwungrad verkehrt eingebaut?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von N3PH1L1M, 09.03.2015.

  1. #1 N3PH1L1M, 09.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2015
    N3PH1L1M

    N3PH1L1M Neuling

    Dabei seit:
    09.03.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Bj: 03 2,0 TDCI
    Hallo Leute,

    ich habe da mal ne Frage.
    Ich habe ein neues ZMS inklusive Kupplung und Getriebe getauscht, lief auch alles relativ fix.
    Nach dem Zusammenbau allerdings springt er nicht mehr an, er dreht sauber durch aber nix passiert.:(

    Nun habe ich mal gegoogelt und bin auf einen Eintrag gestoßen, das er dasselbe Problem hatte. Er lies dann alles nochmal ausbauen und dabei ist wohl rausgekommen, das das ZMS wohl falsch eingebaut worden sein soll und damit der OT wohl nicht mehr gestimmt haben soll. Nach dem Zusammenbau lief es dann wohl wieder wie geschmiert.

    Allerdings ist ein falscher Einbau doch gar nicht möglich, da es an dem ZMS ja ein Loch gibt, die als Führung für eine Hülse aus der Kurbelwellenplatte und somit als Zentrierung dient, oder liege ich da falsch? :verdutzt:

    Auf einmal habe ich beim auslesen auch den Fehlercode P0200 Einspritzdüse Fehler im Stromkreis. haben die Spannung auf die Einspritzdüsen gemessen, es sind 5 Volt. Ist das Korrekt so? :verdutzt:


    Für Hilfe währe ich dankbar.. :)


    Nachtrag: habe gerade festgestellt, das ich ein ZMs bis 09/2002 verbaut habe, mein Fahrzeug ist aber 08/2003.
    kann es daran liegen? Denn das ab 09/2002 sieht genauso aus und hat die selben werte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zweimassenschwungrad verkehrt eingebaut?

Die Seite wird geladen...

Zweimassenschwungrad verkehrt eingebaut? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  2. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Gewindefahrwerk eingebaut, nun evtl. Problem mit Felgen

    Gewindefahrwerk eingebaut, nun evtl. Problem mit Felgen: Hallo zusammen, hoffe es geht euch gut, mir soweit auch nur das mir langsam der Schädel platzt. Ich fange mal von vorne an. Ich habe ja bereits...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Neues JVC Radio eingebaut, hintere Lautsprecher ohne Funktion

    Neues JVC Radio eingebaut, hintere Lautsprecher ohne Funktion: Hallo zusammen, seit Tagen quält mich folgendes Problem in meinen Ford Focus Turnier Bj 2008: Seitdem ich mein neues JVC DoppelDin Radio eingebaut...
  4. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Doppel-Din DVD GPS Radio eingebaut

    Doppel-Din DVD GPS Radio eingebaut: Hallo Leute bzw. Fachleute, ich habe eine Frage zur Lenkstock Radio Fernbedienung im Ford Fusion! Kann mir jemand helfen und mir erklären wie ich...
  5. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Zweimassenschwungrad

    Zweimassenschwungrad: Hallo allerseits, ich hätte da mal ne Frage. Ist in meinem Mäxchen 1.6 TDCI DPF (Ez Mai 2008) ein Zweimassenschwungrad verbaut. Habe da mal...