Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Zylinder-Ansaugbrücke Frage

Diskutiere Zylinder-Ansaugbrücke Frage im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo hab da eine Frage? Ich habe ein AT Motor aus einem Escort Bj97 mit den neuen Ansaugbrücke. Da mein Fahrzeug aber aus dem Bj95 stammt und...

  1. HBD

    HBD Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo hab da eine Frage?

    Ich habe ein AT Motor aus einem Escort Bj97 mit den neuen Ansaugbrücke.
    Da mein Fahrzeug aber aus dem Bj95 stammt und die alte noch hat (Ansaugkanal geht über ventildeckel) wollte ich dies nun tauschen.
    Geht das so einfach oder passt die alte brücke nicht an den neuen motor?:gruebel:
    Würde mich über antwort freuen.:top1:

    MFG

    HBD
     
  2. #2 ralfcdc, 14.04.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Habe ich das richtig verstanden, du hast also jetzt einen Motor mit schwarzem Plastikansaug drin und willst den Aluansaug wieder haben?
    Ich würd da nix tauschen, aber wenn du das unbedingt möchtest, dann ist das kein Problem, kannste alles tauschen.

    Guck aber mal, ob die Krümmer auch beide ohne Abgasrückführung sind.
    Beim Plastikansaug wäre dann nämlich unterm LLRV so ein Metallrohr.

    Wie es beim Aluansaug mit der AGR aussieht weiß ich nicht, kann sein, dass es da garkeine dran gab.

    Aber von den Anschlüssen am Motor passt das alles, Zetec ist Zetec.
     
  3. #3 HBD, 14.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2011
    HBD

    HBD Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So das ist mein alter Motor

    [​IMG]

    und das ist mein AT Motor

    [​IMG]

    Wollt nun wissen ob ich die Ansaugbrücken so tauschen kann?

    Der neue Motor läuft ja aber hält kein Standgas und bei vollgas kackt er ab...
    Haben schon nen anderen kat drunter gebaut aber war auch nicht.
    Deswegen is das jetzt die letzte möglichkeit wieder auf die alte brücke umzubauen.
     
  4. #4 ralfcdc, 14.04.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Also, das mit der AGR musst du selber schauen, ob er die hat.

    Aber wie schon gesagt, die kann man untereinander austauschen, das passt.

    Aber ob das die Lösung des Problems ist?

    Mach lieber mal alles sauber, guck, ob er irgendwo Falschluft zieht und prüfe die Steckverbindungen der Kabel.

    Könnte auch dein Drosselklappenpotentiometer sein, dass er bei höherer Last ausgehen will.

    Unter "Anleitung" oder bei MTC in der Signatur findest Du ne Anleitung zu Leerlaufproblemen, arbeite die mal durch.

    Wenn du am Ansaug arbeitest, arbeite absolut sauber.
    Außerdem brauchst du dann neue Dichtungen für den Plastikansaugtrakt, es sind 4 einzelne. Der Aluansaugkrümmer hat eine Durchgehende, die passt dann nicht mehr.
     
  5. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Es lohnt nicht den zurck zubauen. Lass das so man hat es am ende nicht um sonnst so mal gebaut ;)
     
  6. #6 ralfcdc, 14.04.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Ja, das finde ich auch.
    Investier die Zeit und Arbeit lieber in die Fehlersuche, der Fehler wird woanders liegen.

    Sind ja beides 1.6er Motoren, oder?

    Wie gesagt, such mal die Anleitung und dann arbeite die durch!
     
  7. HBD

    HBD Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für eure schnellen antowrten.

    Würd mir auch gern die Arbeit sparen. Aber ich versuch mal die ganze geschichte zuerzählen.

    Fahrzeug Ford Escort Turnier 1.6 16V 88 PS Bj 95

    Tag 1. Frau kommt nach Hause und bemängelt eine Leuchtende Lampe im Cokpit.
    Farbe Rot mit ner ölkanne drauf.
    Diagnose: kein Öl mehr drauf Fehler behebung: ca 2,5 liter Öl nachgefüllt und ne runde gefahren mit dem Ergebnis: Abgase in blauer form und nach 30 km fehlten schon wieder nen halber liter.
    Tag 2. Hatte noch ein 1.8 16V 105 PS Motor liegen nunja der würd dem Escort auch gut stehen dachte ich mir und rief mein Kollegen an er solle schon mal ne flasche bier kalt stellen inner Halle, wir müssten mal gerade nen Ölverlust beseitigen ;)
    Tag 3 Nach etlichen fluchen war der Motor endlich raus. Jetzt also kupplung usw umbauen. Dabei fiel mir auf wie komisch das blech hinter der Schwungscheibe sitzt.:gruebel:
    Wieso hat der eine ne öffung links und der andere Motor die öffung vom Anlasser rechts?:verdutzt:
    Die haben den Anlasser geändert:rasend:grrrr
    Somit passt es nicht vor dies Getriebe

    Tag 4. Nach grübeln ob das Fahrzeug was vor ca 4 wochen gerade 2 jahre neu Tüv bekommen hat doch in die presse wandert. Ein Klares "NEIN" kam von der Frau "Ich will dies Auto weiterfahren".

    Tag 5. lass uns doch das Getriebe mit tauschen. Kurz geschaut...ahh ja die 1.6 wellen passen auch in das 1.8 getriebe.
    Das aber wiederum nicht an die 1.6 Achse....>.<:rasend:

    Tag 6. Nach langen rum tel. hab ich für lau nen 1.6 16V 90 PS Motor samt Getriebe Vorderachse und Lenkung usw gekommen.:top1:
    Was sich aber rausstellte das die Lenkstangen krum waren und der rechts stossdämpfer platt .:skeptisch:
    Egal "Geschenkten Gaul kuckt man nicht ins Maul"
    Alles einmal Kreuz und Quer getauscht. An meinem die komplette achse drunter weg und das Neue drunter.

    Tag. 7 Alles komplettieren und feststellen das der Gasbautenzug anders ist...:skeptisch: Fluchs ein besorgt der passt.
    Sowie auch der Kabelsatz Motor es fehlt jetzt nämlich der stecker für den sensor im ansaugschlauch.

    Tag 8. Motor läuft (Hält aber kein Standgas) kurz den bautenzug nachgestellt und gewundert das er sehr weit hinten erst standgas hat. Kühlwasser dicht.
    Auspuff dicht.

    Probefahrt: :verdutzt::verdutzt: bei vollgas stirbt er ab. Und es schallte ein klappern aus dem Kat bereich. ha ja klar Kat dicht. Also anderen Kat drunter:boesegrinsen:

    Tag 9. Auto hat ne neue Batt bekommen vieleicht liegt es ja daran...Auch nicht....mhh ok bauen wir die Brücke um auf org.
    Stop jetzt les ich mich erst schlau meint ich bevor da irgend was nicht zusammen passt.

    Und jetzt bin ich hier.

    Das ist meine kleine Geschichte zu meiner Frau ihrem liebling:skeptisch:

    Nochmal kurz und knapp
    Karosse 95
    Steuergerätkabelbaum 95
    Motor 97
    Motorkabelbaum 97
    und LMM 97 und ein fehlenden Stecker für den sensor im Ansaugschlauch.
    ;)

    So jetzt bin ich mal gespannt was ihr meint ich werd morgen erstmal zum Teile Händler fahren und mir schon mal die Dichtungen besorgen.
    Aber bevor ich das ding wieder zerlege schau ich mal was ihr dazu sagt.
     
  8. #8 escort-driver, 15.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Dumme Frage.
    Wieso fragt man nicht vorher ob das alles zusammenpasst?
    Und Standgas wird nicht am Gaszug eingestellt.
     
  9. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Okay sehr aufregend :D

    Ihr habt da ein irres wirrwar gemacht.

    Na dann bau mal die alte brücke dran von deinem altem motor dann könnte es wieder gehen.

    Ps 1,6 u 1,8 getriebe sind bis auf den ersten gang gleich und die achse auch ;)

    Der anlasser ist unterschiedlich aber da kann man auch was machen :D
     
  10. HBD

    HBD Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen

    Ja man hätte es vorher erfragen können aber wozu einfach wenn auch schwer geht :lol:

    So heute unterwegs gewesen wegen den beiden Ansaugkrümmer Dichtungen.
    Nach 3 Ersatzteil Händlern mit immer der gleichen aussage

    "Ford Escort Bj.95??? Haben wir nichts mehr von am Lager müssen wir bestellen"

    Bin ich zum Freundlichen gefahren. Dort war die bedienung mal erste sahne.
    Komme rein mit den alten in der hand, von 3 meter entfernung ca. sagt der Mensch am Teile Schalter "Dichtung Escort Zetec Motor":verdutzt::top1:
    Da fühlt man sich doch gleich wie zuhause....
    Doch auch dieser gute man konnte mir nicht weiter helfen. Die äussere Dichtung wäre in einer anderen Niederlassung ca. 50 km entfernt vorrätig.
    Die innere leider nur ab Werk lieferbar.
    Nach einen netten plausch bin ich aus dem Laden mit der einsicht
    "Hier wirst du noch Persönlich gut berraten und bedient"
    Also flux in den baumarkt gegenüber und Hylomar gekauft.
    Funzt auch.

    So morgen früh gehts los.
    Falls es das auch nicht sein sollte stelle ich ihn beim Fiat Händler über Nacht hin und hoffe das er am nächsten Tag eine Pizza geworden ist um ihn genüsslich verspeisen zu können.:skeptisch:
     
Thema:

Zylinder-Ansaugbrücke Frage

Die Seite wird geladen...

Zylinder-Ansaugbrücke Frage - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen

    ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen: Hallo Forum, bin neu hier und bin eigentlich wirklich kein Autoexperte :) Deshalb hoffe ich, euch erstmal nicht zu sehr zu nerven mit meinen...
  2. allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten

    allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten: Hallo an alle! Meine Hupe hat den Geist aufgegeben. Ich habe noch eine rumliegen, nur hat die eine höhere Leistungsaufnahme. Soweit kein Problem,...
  3. Frage zu: verriegeln von innen

    Frage zu: verriegeln von innen: Hallo :) Bei meinem Focus MK1, Bj 2002, 1.4L.... wenn man auf der Beifahrerseite von innen die Tür verriegelt, werden alle Türen verriegelt....
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Felgen Frage!

    Felgen Frage!: Guten Tag, ich suche nun schon eine ganze Weile nach passenden 17 Zoll Felgen ( gut gebraucht) für meinen Ford Focus Turnier mk3 Bj 2013. Leider...
  5. Technische Frage zur Start-Stop-Automatik

    Technische Frage zur Start-Stop-Automatik: Moin zusammen, ich möchte hier explizit NICHT die Sinnhaftigkeit von SSA erörtern, mir ist bekannt, dass dieses Thema extrem kontrovers...