Capri III (Bj. 78-86) GECP Zylinder läuft erst nach 1km Fahrt mit und blaut hinten raus

Diskutiere Zylinder läuft erst nach 1km Fahrt mit und blaut hinten raus im Ford Capri Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Hat jmd ne Idee? (2,3 V6 114PS YYT) Im Mai festgestellt, daß Zylinder 1 Wasser zieht. Kerze nass, lief erst nach ca 1km Fahrt mit. Im...

  1. #1 binkino, 09.09.2015
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Hat jmd ne Idee?

    (2,3 V6 114PS YYT)

    Im Mai festgestellt, daß Zylinder 1 Wasser zieht. Kerze nass, lief erst nach ca 1km Fahrt mit.

    Im Juli Köpfe runter. Feiner Riss zwischen den Ventilen festgestellt.
    Kopf besorgt, aufbereitet, dann festgestellt, daß der andere Kopf am mittleren Zylinder das Auslaßventil eingelaufen ist.
    Also ab zum Motorenbauer und gleich alle Auslaß-Ventil-Sitzringe machen lassen - und auch planen lassen.
    Damit wäre der Bursche 'Bleifrei'


    Alles zusammengebaut, startete auch gleich super, lief wie ein Uhrwerk.
    (und gleich richtig Glück bei der ersten Fahrt um die Werke: linke Blattfeder in Kreisverkehrausfahrt gebrochen. War wohl schon angebrochen. Stelle man sich auf der BAB vor ...)


    Nun ein Phänomen.
    Wenn er kalt ist, humpelt er nun auf dem 6. Zylinder. Brauch auch hier etwa 1km bis er auf allen 6 Zylindern läuft.
    Ab und zu blaut er hinten raus, mal links, mal rechts, mal beidseitig, mal wie überfettet ... dann ist alles normal ...

    Absolut ratlos...


    Hatte schon die Kolbenringe in Verdacht - also heute Mittag mal Öl in den 6. Zylinder gedrückt, daß sich das auf die Kolbenringe legt und vlt. abdichtet, aber kein Erfolg.
    Am WE hatte ich schon einen einfachen Kompressionsprüfer in der Bucht gekauft, Dank DPD noch nicht angekommen ... wäre das nächste zu prüfen. Kalt wie warm und vergleichen.

    Ventile müssten schließen - denn wären die zu eng, würden die ja im kalten Zustand schließen und erst im warmen Zustand nicht richtig schließen = unrunder lauf.
    Ventile werde ich dennoch am WE mal checken, wie und ob die sich nach dem Zusammenbau noch mal verstellt haben.

    Könnte mir vorstellen, dass vielleicht am 6. Zylinder ein Ölabstreifer abgerutscht ist (alle neu) und Öl rein läuft.
    Warum er allerdings zwischendrin mal blaut, überfragt.

    Noch einen Riss oder ähnliches und mir fliegt glaube ich eine Feder weg...

    Wurde durch die Überarbeitung der Köpfe die Kompression Zylinder zu hoch?


    Ideen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bernhard, 10.09.2015
    Bernhard

    Bernhard Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford 20m RS Coupe, BJ 1969, SHC-Motor 2,3 L, 1
    Kannst dich erinnern bei meinem Granada.......selbe Problem.
    Hab so ziemlich alles durch, bleibt nur noch die Startautomatik oder die Entlüftung vom Motor.
    Sehen uns demnächst beim Kaffee.
    Gruß
     
  4. #3 binkino, 10.09.2015
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Kaffee ist gute Idee :top:
     
  5. #4 Bernhard, 11.09.2015
    Bernhard

    Bernhard Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford 20m RS Coupe, BJ 1969, SHC-Motor 2,3 L, 1
  6. #5 transe79, 11.09.2015
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    sierra 1990 2l dohc transit mk2


    warum sollte es dann nur an einem zylinder auftreten?
    irgendwo sollte ne undichtigkeit sein,ansaugbrücke?
    ist eh etwas heikel+dann noch kopf geplant,somit gibts etwas mehr spannung durch die keilform der ansaugbrücke auf die köpfe
    ölabstreifer glaub ich eher nicht,da das dann immer sein müßte mit dem bläuen
    und an den ventilen steht das öl ja nicht so hoch das es reinläuft über die ventile
     
  7. #6 binkino, 11.09.2015
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Sind Gedankenspiele :)

    Kaltstartautomatik funktioniert ja, Klappen schließen und wird ja bei mir über die elektrische Bimetallfeder gesteuert. Kerbe steht Kerbe gegenüber (Werkseinstellung)
    Vergesse ich immer wieder, daß der das Standgas ja gar nicht erhöht. :D

    Hab mal mit Bremsenreiniger herumgesprüht, rund um beim 6. Zylinder, machte keinen Unterschied. Scheint also zu passen
    Auch paar Mal kurz in den LuFi rein, machte auch kaum unterschied, bzw die Leerlaufdrehzahl sank kurzzeitig. Sauerstoffmangel :D

    Aber er kam dennoch recht fix aus dem "Loch" raus und lief dann auch brauchbar rund.
    So viel muss er ja nicht wieder "laufen lernen" um wieder fit zu sein. ..


    Geplant wurden die Köpfe nur ein minimales µ
    Die Ansaugbrücke sollte dann ja einfach nur ein µ tiefer in den Keil rutschen


    btw ... hatte mal vor Jahren nen Set an Dichtungen gekauft - so war ich im guten Glauben, noch ne Ansaugdichtung zu haben.
    Aber ... sie passte nicht richtig. An einer Stelle stand sie über, wo anders fehlte Material ...
    Möglicherweise eine "108 PS Dichtung" gewesen ?
    http://a68k.de/fofo/ansaug1.jpg
    http://a68k.de/fofo/ansaug2.jpg
    oder einfach nur Schrott gewesen?

    Haben dann fix Elring geordert, war mir dann auch lieber. :top:


    Vorhin gefahren, war zwar nicht "warm gefahren" aber hat keine blauen Mucken abgelassen, auch so nicht genebelt.
     
  8. #7 Andreas_S., 15.09.2015
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Mal quer gedacht.

    Der Zündfunke ist auf allen Zylindern sofort und ausreichend vorhanden? Ich mußte irgendwie an den Zündverteiler denken, weil ich das gerade mit meiner aktuellen Kiste durch habe.
     
  9. #8 binkino, 15.09.2015
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Ja, der Funke funkt ;)

    Ich habe heute mal ein Endoskop da.
    Kerze war auch wieder mal klitsch-nass, also Wasser.
    Ich werde noch wahnsinnig(er als ich es so schon bin)
    Leider ist das Kamera-Teil zu steif, so sah ich die Ventile nicht. Aber Kolben und Zylinderwand auch nass.

    Muss jetzt also schauen, dass meine Alltagsh*re ausm OP kommt und der Dicke wieder geköpft wird.
    Schauen was mit dem Kopf los ist ... man ... neeee ... da vergeht einem echt die Lust.
    ? Ein Riss im Kopf, der zuvor unentdeckt blieb und bei der Montage erst auftrat ?
    ? Die neuen Ventilsitzringe ?
    ? Oder beides in Kombination ?
     
  10. #9 Andreas_S., 15.09.2015
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Ich drücke Dir die Daumen, daß es nicht so dramatisch wird.
     
  11. #10 OHCTUNER, 09.10.2015
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Normale Kopfschrauben ?
    Wieviel Nm angezogen ?
    Du weißt das es bei den Kopfdichtungen links / rechts gibt ?
     
  12. #11 binkino, 09.10.2015
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Kopfschrauben sind original,
    Schätze schon das die ordentlich nach Vorgaben angezogen wurden...
    Mach mich jetzt nicht schwach :angst:
     
  13. #12 OHCTUNER, 09.10.2015
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Sowas mach ich immer selber , dann weiß ich das es richtig gemacht wurde , 4 Durchgänge , immer mit gesunden Pausen , 3. und 4. Durchgang doppelt geprüft , beim 2,8er mit 120 Nm und kein Nachziehen nötig !
    2,3er min. mit 115 Nm !
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 binkino, 09.10.2015
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
  16. #14 OHCTUNER, 10.10.2015
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Na dann lag ich ja mit den 115 Nm richtig , wie gesagt , die überprüfe ich nach einer gesunden Pause noch mal und das nicht ohne Grund .
    Schnapp dir einen brauchbaren Drehmomentschlüssel und überprüfe die 115 Nm noch mal , sollten sich da die Schrauben noch was nachziehen , war die Nummer wohl nicht perfekt umgesetzt worden .
    Sitzringe haben damit nix zu tun , da geht es einfach um eine gewissenhafte Umsetzung beim anziehen , deswegen Doppelprüfung wenn kein nachziehen nach warmlauf erfolgt , Anleitung hin oder her , die ist auch nur so gut wie der , der sie schreibt !
     
Thema:

Zylinder läuft erst nach 1km Fahrt mit und blaut hinten raus

Die Seite wird geladen...

Zylinder läuft erst nach 1km Fahrt mit und blaut hinten raus - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Gummistopfen im Radkasten hinten - wofür?

    Gummistopfen im Radkasten hinten - wofür?: Hallo, was ist das für ein Gummistopfen im Radkasten hinten (zur Front hin unten) wenn man die Radhausverkleidung abmacht? Ist diese Öffnung für...
  2. Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt

    Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt: Hallo, ich hatte gestern das Problem das mein Auto nicht anspringen wollte adac kam Fazit zündspule defekt wurde ein neuer von atu besorgt gleich...
  3. Bremssattel hinten, Schrauben Bremssattelträger

    Bremssattel hinten, Schrauben Bremssattelträger: Hallo! Kurze Vorstellung meinerseits: Ich fahre schon seit über 10 Jahren meinen Mondeo und hatte vorher einen Escort. Von daher sind die...
  4. Heckwischer läuft immer

    Heckwischer läuft immer: Hallo Zusammen, Ich brauche einen Rat und habe mich daher eben hier angemeldet: Der Heckwischer von Hasi´s Kuga läuft seit gestern durchgängig!...
  5. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Hintere Lüftungsdüsen

    Hintere Lüftungsdüsen: Moin, Ich habe festgestellt das aus den hinteren Düsen keine Luft mehr kommt, obwohl vorne auf maximal gestellt ist. (an der C Säule) Gibt es...