Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zylinderkopf unter Wasser

Diskutiere Zylinderkopf unter Wasser im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; hallo liebe leute! brauche mal dringend etwas hilfe für mein kleines problem bei meinem focus 1,6 mit 105 PS. es handelt sich bei dem fahrzeug...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 hechpet, 07.10.2009
    hechpet

    hechpet Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2005 1,6 V16 105 PS
    hallo liebe leute!

    brauche mal dringend etwas hilfe für mein kleines problem bei meinem focus 1,6 mit 105 PS.

    es handelt sich bei dem fahrzeug um einen 16V. also 2 nockenwellen in einem V-förmigen zylinderkopf der mit einem ventildeckel komplett abgedeckt ist, sodass der zündkerzenwechsel durch den ventildeckel erfolgt. in genau diesem raum, in dem sich die zündkerzen befinden, sammelt sich bei mir kühlwasser. ich dachte erst regenwasser (das kam schon mal vor) aber anhand der orangefarbenen färbung des wassers kann man es eindeutig dem kühlwasser zuordnen.

    wenn ich diesen raum trocken lege, sind keine risse im zylinderkopf zu erkennen.

    woher kann das kühlwasser noch kommen???
    eine schadhafte ventildeckeldichtung schließe ich aus, da sich im raum der nockenwellen nur öl befindet.

    weiß da jemand rat???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schrottmaekes, 07.10.2009
    Schrottmaekes

    Schrottmaekes Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio MK 2 ,95,2,0 16v
    Hallo,
    kenne leider Dein Modell nicht so genau , aber mit etwas handwerklichem Geschick kannst du die Ursache vielleicht selbst rausfingen, ohne viel Kohle zu lassen . Besorge dir einen alten kühlerdeckel der passt (schrottplatz oder so) Bohr in der Mitte ein Loch rein und setz ein Ventil vom Autoreifen rein. dann Kühlsystem bis Max auffüllen den neuen Deckel drauf da ganze über das Ventil mit einer Fußpumpe vorsichtig !!! unter druck setzen (Vorsichtig!!!! nicht mehr als 1,5 Bar) jetzt deinen kopf beobachen und gucken wo die flüssigkeit herkommt schau mal mehr oben weil wasser findet auch seltsamme wege,!!! der Fundort muß nicht zwangsläufig der Ort der Undichtigkeit sein. Mein Tipp ist natürlich unter Ausschlluß jeglicher Haftung Schließlich sind wir schon groß und für unser tun selbstverantworlich:) Falls du das nicht selbst machen willst Werkstätten tun dies unter dem Namen "kühlwasserdruckverlusttest" natürlich für teures Euros Hoffe dir weitergeholfen zu haben Viel erfolg
     
  4. #3 killdemrein, 07.10.2009
    killdemrein

    killdemrein Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ist ein bekanntes problem ,das wasser läuft über die spritzdüsen in der motorhaube auf den ventildeckel,da gibts von ford geänderte düsen.

    zündkerzen und kabel würd ich erneuern

    ps:die färbung ist rost
     
  5. #4 petomka, 07.10.2009
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Dass sich das Wasser Orange färbt, kann zwi Gründe haben:
    1. es hat sich schon Rost gebildet im Zündkerzenschacht
    2. die beiden "Froststopfen" zwischen den Zünkerzen sind durchgerostet.

    Die Suchfunktion in unserem Forum ist schon ne feine Sache, zumindest wenn man sie benutzt. ;)

    hier gehts weiter: http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=49432&highlight=zündkerzenschacht

    Da das Thema schon öfters behandelt wurde: [​IMG]
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Zylinderkopf unter Wasser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus 2 da3 zylinderkopfdichtung

Die Seite wird geladen...

Zylinderkopf unter Wasser - Ähnliche Themen

  1. Zündkerzengewinde noch im Zylinderkopf

    Zündkerzengewinde noch im Zylinderkopf: Habe bzw wollte heute mal meine Zündkerzen bei meinem 2 Liter FoFo Bj.: 2006, 116 Tkm wechseln Habe links angefangen, die erste ging sehr schwer...
  2. Temperatursensor Zylinderkopf

    Temperatursensor Zylinderkopf: Hey liebe Mitglieder! Ich bin noch ein sehr junger Maverick Anhänger und nun ist mir der Temperatursensor oben im Zylinderkopf kaputt gegangen und...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Scheinwerferreinigungsanlage rechts ohne Wasser

    Scheinwerferreinigungsanlage rechts ohne Wasser: Hallo zusammen, hatte meinen Focus gestern zur Inspektion in einer freien Werkstatt. Dort fiel auf, das die rechte Scheinwerferreinigungsanlage...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Wasser Beifahrerseite

    Wasser Beifahrerseite: Hallo Bei meinen Focus 1/2014 kommt irgendwie Wasser in den Bereich unter den Teppich. Gemerkt habe ich es durch einen unangenehmen Geruch....
  5. Wasser im Fußraum Beifahrerseite

    Wasser im Fußraum Beifahrerseite: Hallo, habe seit zwei Wochen Wasser im Fußraum ( seitdem es regnet) und keiner konnte mir genau sagen woher es kommt. Also blieb mir nichts...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.