Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Zylinderkopfdichtung gewechselt, (springt nicht mehr an)

Diskutiere Zylinderkopfdichtung gewechselt, (springt nicht mehr an) im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Servus leuts, Habe da nen kleines (vielleicht auch größeres) Problem mit meinem Mondeo MK2 V6. Habe ihn vor einigen Monaten mit einer Defekten...

  1. #1 h9marco, 24.10.2009
    h9marco

    h9marco Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 V6 24V Bj.97 BNP Kombi
    Servus leuts,
    Habe da nen kleines (vielleicht auch größeres) Problem mit meinem Mondeo MK2 V6. Habe ihn vor einigen Monaten mit einer Defekten Zylinderkopfdichtung gekauft und alles selber gemacht (Motor raus, auseinander genommen, neue Dichtungen rein, wieder zusammen und eingebaut) heute sollte der tag sein an dem ich ihn wieder zum erstenmal anlasse (vorher lief er, aber halt nur nicht so gut und laut) Ich bin mir auch ziemlich sicher das alles angeschlossen wurde, bin zwar kein Mechaniker aber nen Hobby schrauber. Habe mir bei Ebay auch noch den Motorhauben schalter und Horn für die alarmanlage gekauft und eingebaut, tja und nu Geht Nix:rasend:, Es Funktioniert zwar so weit alles andere, aber der Anlasser macht keinerlei anstallten sich zu bewegen.
    Hat jemand von euch vielleicht nen tipp für mich oder weiß sogar woran es liegt???

    Schonmal nen Fettes Dankeschön im vorraus!!!
    MFG Marco
     
  2. #2 FocusZetec, 24.10.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.391
    Zustimmungen:
    314
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Spontan würde ich auf die Alarmanlage tippen ... ist die an die Wegfahrsperre gekoppelt? Was macht die Kontroll-Leuchte der Wegfahrsperre beim starten?
     
  3. #3 h9marco, 24.10.2009
    h9marco

    h9marco Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 V6 24V Bj.97 BNP Kombi
    ja die AA ist and die WS gekoppelt, aber das war wahrscheinlich nicht der fehler, haben vorhin mal versucht ihn an zuschleppen und er sprang direkt an und blieb es auch, danach wieder versucht normal zu starten (ging wieder nicht) also nochmal geschleppt und danach ging er wieder normal an. ich vermute mal das es der magnetschalter vom anlasser gewesen ist. läuft zwar noch was unruhig, was ich den alten zündkerzen in die schuhe schiebe. aber danke für deinen tipp werds mir trotzdem mal merken für den fall der fälle.

    Vielen Dank
    MFG Marco
     
  4. #4 RH-Renntechnik, 24.10.2009
    RH-Renntechnik

    RH-Renntechnik <span style="font-weight: bold; color: rgb(117, 12

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4 Titanium S
    RS 2000 Gr. H
    RS 2000
    wenns der Magnetschalter ist dann klackt der Anlasser nicht beim Schlüsseldrehen, haste es mal versucht wenn du ihn überbrückst weil eventl hat deine batterie nicht mehr genug saft um den Anlasser anzudrehen
     
  5. Bujan

    Bujan Der mit dem Golf tanzt

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, V6 2,5 Ghia
    Masse.....

    Schau auch mal nach dem Massekabel am Anlasser ob es richtig fest ist und ob die Kontaktstellen sauber sind.
     
  6. #6 jörg990, 24.10.2009
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Anlasser haben keine Massekabel, weil sie direkt am Getriebe angeflanscht sind...


    Gruß

    Jörg
     
  7. #7 BigHille, 24.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Wer sagt das denn ??
     
  8. #8 h9marco, 24.10.2009
    h9marco

    h9marco Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 V6 24V Bj.97 BNP Kombi
    An Rh-Renntechinik: Ja is richtig der macht nix wenn ich den schlüssel drehe und überbrückt haben wir noch nicht, wie gesagt nur angezogen, batterie hängt aber schon am ladegerät.

    An Jörg, Bujan und BigHille: Es gibt an dem Anlasser kein Massekabel, da muss ich dem Jörg recht geben.

    Danke
    MFG Marco
     
  9. #9 BigHille, 24.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Aha - wieder was dazu gelernt !!
     
  10. #10 jörg990, 24.10.2009
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Eigene Erfahrung. Ich habe schon ein paar verschiedene repariert (nicht ausgetauscht).


    Gruß

    Jörg
     
Thema:

Zylinderkopfdichtung gewechselt, (springt nicht mehr an)

Die Seite wird geladen...

Zylinderkopfdichtung gewechselt, (springt nicht mehr an) - Ähnliche Themen

  1. Unfall Auto springt nicht an.

    Unfall Auto springt nicht an.: Hallo Leute. Hatte mit meinem Ford Fiesta jd3 bj. 2007 einen Unfall. Jetzt habe ich alles geprüft und ausprobiert nur er springt nicht an. Ich...
  2. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Motor läuft heiß, mangelhafte Reparatur, Zylinderkopfdichtung...???

    Motor läuft heiß, mangelhafte Reparatur, Zylinderkopfdichtung...???: Hallo liebe Ford-Experten, ich suche Hilfe bei folgendem Sachverhalt: Mein Frau fährt einen Ford Ka 1.3, Bj. 2006, 97.000km gelaufen... Vor...
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) Gänge lassen sich nicht mehr einlegen

    Gänge lassen sich nicht mehr einlegen: Kann mir jemand einen Hinweis geben? Bin im Sumpf eingesackt, jetzt kann ich den Gang nicht mehr ändern! Bin vor und zurück im Wechsel irgendwann...
  4. Standheizung C-Max geht nicht mehr

    Standheizung C-Max geht nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe einen C-Max 1,6 TDCI, Bj. 2004. Der Wagen hat eine Standheizung und den Zusatzheizer original von Ford. Die Standheizung...
  5. Ford Fiesta springt nicht an, klackt nur...

    Ford Fiesta springt nicht an, klackt nur...: Hallo, aus heiterem Himmel startet mein Kleiner nicht mehr. Es klackt nur nur, Kombileuchten flackern. Batterie scheint abrt i.O. zu sein, da...