Zylinderkopfdichtung wechseln!?

Diskutiere Zylinderkopfdichtung wechseln!? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Ford Escort 1.8l 16V 115 PS Kombi BJ. 96 Motor Zetec Km 150000. Hallo alle zusammen. Heut hatt es mich voll erwischt auf Autobahn is mein Motor...

  1. Tiger

    Tiger Guest

    Ford Escort 1.8l 16V 115 PS Kombi BJ. 96 Motor Zetec Km 150000.


    Hallo alle zusammen.

    Heut hatt es mich voll erwischt auf Autobahn is mein Motor heiss gelaufen. Auto hinten am Qualmen wie sau, Kein zug mehr gehabt und motor is ausgegangen.

    Bin dann auf seiten streifen und hab ma unter der Motorhaube geschaut alles sau heiss, Kühlwasse komplett weg das liegt jetzt im Verbrennungsraum. Diagnose vom ADAC ZKD schlimmstenfalls hat der Zylinderkopf einen riss.

    Ohh man dachte ich mir nur.

    Morgen habe ich mir vorgenommen den Zylinderkopf ma abzubauen und wollt fragen ob mir jemand details geben kann wodrauf ich achten muss.

    Die nächste frage ich ob ich auch den Zahnriemen wechseln muss da ein neuer im August draufgezogen wurde, oder kann ich den alten noch benutzen?

    DIe nächste frage ist was würdet ihr mir empfehlen was ich noch wechseln sollte. Zylinderkopdichtung und die Ventildeckeldichtung werde ich neu machen falls der Zylinderkopf keinen riss hat. Sollte ich sonst noch was machen?
    Achso die Zylinderkopfschrauben muss ich ja auch erneuern.

    Danke schonma im voraus


    Gruss Tiger
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Ich würd auf jeden fall noch überprüfen lassen ob der Zyl. Kopf nich noch geplant werden muss, nich das der sich durch die hitze total verzogen hat
     
  4. #3 Fordbergkamen, 28.09.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    die Zahnriemen werden grundsätzlich nur einmal gespannt und benutzt.
    Schmeiß ihn in die Tonne und kauf einen Neuen.
    MfG
    Dirk
     
  5. #4 Tiger, 28.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.09.2007
    Tiger

    Tiger Guest

    Stimmt das mit den Plan schleifen habe ich vergessen werde das aufjedenfall überprüfen.

    Was ich noch fragen wollte hat jemand nee adresse wo man einen Zylinderkopf günstig her bekommt. Wollt mich mal vorab informieren. Mit welchen kosten müsste ich den rechen beim Zylinderkopf

    Komme aus Recklinghausen

    Gruss Tiger

    P.S Vielleicht ist auch jemand hier der Hilfsbereit ist mir morgen zu hand zu gehen der auch bissel mehr ahnung hat als ich. Würde auch so 50 Euro springen lassen is zwar nicht viel aber mehr kann ich leider nicht geben. Essen und Saufen is natürlich Insklusive ;)
     
  6. xack

    xack Guest

    guck mal hier vllt findest du ja hier was. http://www.escortteile.de/Motoren-Motorteile/index.html

    ps wenn du den zylinderkopf abbaust dann brauchst du auf jeden fall neue zylinderkopfschrauben weil das dehnschrauben sind die man nur einmal verwenden kann. und wenn das ding schon ma ab is kannst du die ventielsitze auch gleich neu einschleifen
     
  7. #6 Tiger, 30.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.09.2007
    Tiger

    Tiger Guest

    Hab fast den Zylinderkopf ab muss nur noch die Zylinderkopfschrauben lösen.

    Das schleifen der Ventilsitze muss man doch über eine Werkstatt machen genau wie das vermessen des Zylinderkopfes oder?

    Das Problem ist einfach ich und mein Vater haben eigentlich nicht richtig plan davon mir persönlich reicht es wenn ich erkennen kann ob der Zylinderkopf einen riss hat oder nicht.
    Was die Ventile Simmringe ode rVentilschaftabdichtung oder sehen ob die Ventile krumm sind davon habe ich kein plan. EIn Freun wollte sich das anschauen der is KFz typ denke der kann mir mehr sagen ob ich noch was anderes machen muss.

    Gruss Tiger

    P.S Danke dir für den Link
     
  8. Tiger

    Tiger Guest

    Na Super heut hab ich erfahren das mein Zylinderkopf Fratze is der is so verzogen das man den garnicht mehr schleifen kann hab den in einer Werkstatt gebracht.


    So nee kacke hat einer nee ahnung wo ich einen gebrauchten her bekomme für Ford Escort 1.8l Maschine 16 v 115 PS Zetec Motor



    Danke schon ma im voraus.

    Ansonsten hab ich ein Auto zu verkaufen is nicht Fahrbereit ;)
     
  9. Tiger

    Tiger Guest

    Ma nee frage hab den Wagen gerade ma 3 Monate und schon is er kaputt kann ich mein recht auf die Gesetzliche Gewährleistung beim Händler durchsetzen so das er mir den Wagen repariert oder mir das Geld zurück gibt.

    Hab ich da gute aussichten oder schlechte weiss jemand rat
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ploetsch10, 03.10.2007
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    .... gar keine Aussichten, da Du bereits an dem Auto geschraubt hast.:weinen2:

    mfg

    Ploetsch10
     
  12. #10 Leon, 04.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.10.2007
    Leon

    Leon Guest

    Für 250 Flocken bekommste schon ne AT Maschine. Da würd ich nicht mehr viel reparieren...
     
Thema:

Zylinderkopfdichtung wechseln!?

Die Seite wird geladen...

Zylinderkopfdichtung wechseln!? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Trommelbremsen wechseln

    Trommelbremsen wechseln: Hallo! Beim kostenlosen TÜV-Check hat sich herausgestellt, dass die Trommelbremsen hinten nicht mehr richtig anziehen. Auf dem Bremsprüfstand hat...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Heckstoßstange wechseln

    Heckstoßstange wechseln: Hi, Ich möchte meine Heckstoßstange wechseln. Weis jemand auf was ich da achten muss? Wie löse ich diese vom Fahrzeug und wie Bau ich die neue...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Warnblink-Schalter wechseln

    Warnblink-Schalter wechseln: Hallo Leute, der Warnblink-Schalter unseres Fiestas ist defekt (zumindest lt. Werkstatt). Wie kriege ich den am besten selbst raus? Komme ich...
  4. Ford Fiesta Zündkabel wechseln

    Ford Fiesta Zündkabel wechseln: Hallo liebe Leute, ich habe heute gesehen das mein Zündkabel leider hinüber ist, es halt nur noch lose im Zündkerzenstecker gesteckt welcher auch...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Zündspule wechseln

    Zündspule wechseln: Guten abend, bei unserem Fiesta Baujahr 2010 1.25 82 PS möchte ich die Zündspule wechseln dazu habe ich eine Zündspue von Bosch bestellt so weit...