Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL zylinderkopfschraube rund - was nun ?

Diskutiere zylinderkopfschraube rund - was nun ? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; hallo leute. habe ein echte problem: beim wechsel der kopfdichtung vom 1,6er 16v escort (l1k) habe ich eine der kopfschrauben run gemacht. der...

  1. falco

    falco Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort 1998
    hallo leute.

    habe ein echte problem: beim wechsel der kopfdichtung vom 1,6er 16v escort (l1k) habe ich eine der kopfschrauben run gemacht. der torx der da raufgehört dreht nur noch über.

    habt ihr erfahgrungen damit? kann man das ausbohren? vielzahn besorgen und reinschlagen? grösseren torx reinschlagen?

    danke für die hilfe; bin echt verzweifelt :wuetend:

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andre1982, 24.08.2010
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Wenn der Schraubenkopf übersteht, so das Du drankommst, gibt es viele Lösungen.

    Als aller erstes nimmste mal WD40 und sprühst das ein.

    Vorschläge von mir wären: Eine Mutter draufschweissen.

    Mit einem Dremel einen Schlitz in den Kopf schleifen und dann mit einem möglichst breiten Schraubendreher (oder Bit und Knarre) lösen.

    Oder mal mit einer Gripzange versuchen.
     
  4. falco

    falco Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort 1998
    naja die kopfschrauben sind ja sehr versenkt, man kommt mit einer langen torx nuss so gerade eben ran. man kann zwar die nockenwelle wegnehmen aber auch dann is nix mit gut rankommen. ich glaube nen sclitz bekommt man nicht rein ohne den kopf kaputt zu machen und ausserdem weiss ich net so recht ob schlitz reicht um ne kopfschraube zu lösen.
     
  5. #4 Andre1982, 24.08.2010
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Das ist dann natürlich der berühmte Sechser im Lotto.

    Dann würd ich es erstmal mit dem Werkzeug einschlagen versuchen.

    Selbst wenn man es aufgeborht bekommt, wozu man ja dann einen langen Bohrer braucht, brauchste auch einen eben so langen Gewindebohrer.

    Und den zu besorgen könnte schwierig werden.
     
  6. #5 escort-driver, 25.08.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Bohr den Schraubenkopf ab. Fang mit einem kleinen Durchmesser an und vergrößere den Schrittweise bis der Schraubenkopf ab ist. Mit der nötigen Sorgfalt geht das ganz gut. Nur darauf achten das du die Mitte der Schraube anbohrst. Beim Bohren die Späne mit einen Staubsauger wegsaugen. Ist der Schraubenkopf ab, den Zyl.Kopf abnehmen. Den Schraubenbolzen kannst dann mit ner Zange oder sogar per hand rausdrehen.
     
  7. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Anmerkung:

    Die Nockenwellen würde ich sowieso abbauen bevor man die Kopf abnimmt.

    Würde es dann zuerst mit dem reinschlagen eines anderen Werkzeugs versuchen.

    Sollte das nicht funktionierenn auf escort-driver's Vorschlag zurückgreifen.
     
  8. #7 ploetsch10, 25.08.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    ....ich gehe mal davon aus, dass derjenige, der so etwas schreibt, noch nie einen Zylinderkopf demontiert hat.

    Escort-Drivers Vorschlag ist da schon VIEL besser....

    mfg

    Ploetsch10
     
  9. #8 Andre1982, 25.08.2010
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Nö. Hab ich auch noch nicht. Ich lasse meine Motoren immer heile. :zunge1:
     
  10. #9 ploetsch10, 25.08.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    ....und das hier ist auch nicht viel besser.

    Entschuldigt, aber wenn man es doch nicht weiss oder es noch nie gemacht hat, wäre es dann nicht besser, einfach nichts zu schreiben?

    Wozu soll ein Gewindebohrer von Nöten sein....:weinen2:

    Ploetsch10
     
  11. #10 Andre1982, 25.08.2010
    Andre1982

    Andre1982 Guest


    Wenn ich nicht weiss wo die Schraube sitzt?

    Entschuldige bitte das mir da die Fantasie fehlt. :stossen:
     
  12. #11 escort-driver, 26.08.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Plötschi, net nur Kritik üben.
    Was für ne Lösung des Problems hast du im Köcher?;)
     
  13. Guppy

    Guppy Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    97er ABL Escort 1.4 75 Pferde
    Ich weiss zwar nicht wo die Schraube sitzt, versuche aber trotzdem zu helfen.
    Kann man auf die Torx-Schraube viellt. ne kleine Nuss hauen?
     
  14. #13 ploetsch10, 26.08.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    ..... normalerweise übe ich nicht nur Kritik.

    Und deshalb schrieb ich auch in meinem ersten Kommentar, dass mir der Vorschlag eines gewissen Herrn Escort-Driver viel besser gefiele.

    Ich würde es genauso machen, wie Du es beschrieben hast.....:top1:

    mfg

    Ploetsch10
     
  15. #14 Andre1982, 26.08.2010
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Trotzdem hast Du in Deinen Posts einen gewissen Ton, der mir nicht gefällt.
     
  16. #15 ploetsch10, 26.08.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Hallo,

    ja, das ist schade. Ich will versuchen, damit zurecht zu kommen.

    mfg

    Ploetsch10

    (.... der dazu steht, halbwegs korrekte Schreibweisen und sachlich richtige Aussagen zu mögen.)
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Welcheschruabe ist es den???

    Hattest du die Nockenwellen echt nicht ab?? Wie bist du da dann rangekommen??

    Versuchs doch dann erst mal mit nocken runter und nem neuen werkzeug vieleicht greift der dann doch noch besser wie das alte.
     
  19. #17 Ford*Racing, 26.08.2010
    Ford*Racing

    Ford*Racing Forum As

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus mk1 tdci 115ps
    Nehm erstmal die nockenwelle ab und versuch noch einmal mit dem richtigen Werkzeug die schraube los zu bekommen evtl mit dem Hammer die Nuss ein wenig auf die schraube aufschlagen. wenn das immernoch überdreht nimm eine sechskant Nuss die so eben drauf gehen will (also etwas kleiner als deine runde Schraube und Schlage diese auf den Schraubenkopf auf damit die Bombenfest sitzt und denn versuchen die los zu drehen.
    Die Schraube ist doch eine aussen Torx oder? bei einer innen Torx gleiche Metode denn nur nich mit einer sechskant sondern mit einem Imbus der in dem Fall leicht größer sein sollte.

    Wenn das alles immernoch überdreht denn nochmal mit dem nächst kleineren (bei aussen Torx schraube) bzw nächst größerer bei innen Torx. wenn das alles nicht hilf würde ich den Schraubenkopf abbohren.

    Eine Mutter aufschweißen halte ich nicht für sinnvoll weil du im Zylinderkopf ja immernoch Ölrückstände hast und wenn die durch die hitze anfangen zu Gasen und feuer fangen kannst du für die nächste Zeit deinen Kopf Kopf sein lassen weil dein Kopf nicht mehr Kopf ist. :confused:
     
Thema:

zylinderkopfschraube rund - was nun ?

Die Seite wird geladen...

zylinderkopfschraube rund - was nun ? - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Viele Fragen rund ums Auto

    Viele Fragen rund ums Auto: Guten Tag allerseits :sieg: ich habe mir letzte Woche meinen ersten c-max gekauft. 2.0TDCI mit 100KW. AUsstattungsserie GHIA plus noch ein...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Eine Radlager Schraube rund & rostig.

    Eine Radlager Schraube rund & rostig.: Hallöchen alle zusammen, ich habe ein großes Problem und bin am verzweifeln. Hab gestern angefangen an meinem Kombi das komplette Radlager...
  3. Presseportal.de: Starke Flotte: Ford erzielt im ersten Halbjahr rund 30 Prozent Plus

    Presseportal.de: Starke Flotte: Ford erzielt im ersten Halbjahr rund 30 Prozent Plus: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Ford verzeichnet von Januar bis Juni mit 34.722 neu zugelassenen gewerblichen Fahrzeugen einen Zuwachs von 29,5...
  4. Presseportal.de: Fast 12.000 Pkw mehr: Ford wächst im ersten Halbjahr um rund 11 Proz

    Presseportal.de: Fast 12.000 Pkw mehr: Ford wächst im ersten Halbjahr um rund 11 Proz: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Ford zählt im ersten Halbjahr 2016 insgesamt 123.140 Pkw-Zulassungen und damit 11.909 Fahrzeuge und 10,7 Prozent...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB runde Öffnung in den Grilldreiecken

    runde Öffnung in den Grilldreiecken: Habe ich heute an einen vorbeifahrenden FoFo gesehen :gruebel:, mit meinen PaintNet-Künsten in etwa so: [IMG] als ob so ein Rohrstutzen...